Job offer administration

http://www.uni-leipzig.de/universitaet/stellen-und-ausbildung/stellenausschreibungen/nichtwissenschaftliches-personal.html#c187660

Mitarbeiter/-in für verwaltungstechnische und org. Aufgaben

Am Interdisziplinären Zentrum für Bioinformatik ist ab sofort folgende Stelle zu besetzen:

Mitarbeiter/-in für verwaltungstechnische und org. Aufgaben
(25% einer Vollbeschäftigung, befristet bis 31. August 2020)
vorgesehene Vergütung: bis Entgeltgruppe 8 TV-L

Aufgaben:

  • Bewirtschaftung der Haushalts- und Drittmittel des Interdisziplinären Zentrums für Bioinformatik gemäß Vorgaben der Drittmittelgeber (u.a. EU. BMBF, DFG) sowie der Sächs. Haushaltsordnung
  • Vorbereitung von Berichten und Zwischenbelegen
  • Betreuung von Gästen, Stipendiaten; damit verbunden Kenntnisse der Honorarordnung
  • Organisation und Abrechnung von Dienstreisen nach Sächs. Reisekostengesetz
  • allgemeine Verwaltungs- und Organisationsarbeiten

Voraussetzungen:

  • berufsqualifizierender Abschluss (z.B. Verwaltungsfachangestellte/-r oder Fachangestellte/-r für Bürokommunikation) oder mindestens gleichwertige einschlägige Qualifikation
  • nachgewiesene Kenntnisse des Haushaltsrechtes im öffentlichen Dienst
  • sehr gute EDV-Kenntnisse MS Office sowie unterschiedlicher Bearbeitungssoftware z.B. Profi-online
  • Erfahrung im Projektmanagement von Forschungsvorhaben
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke
  • selbständige Arbeitsweise und hohes Engagement

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden unter Angabe der Verfahrenskennziffer 113/2017 bis 31. Mai 2017 erbeten an:

Universität Leipzig
Interdisziplinäres Zentrum für Bioinformatik
Herrn PD Dr. Hans Binder
Härtelstraße 16-18
04107 Leipzig

Schwerbehinderte werden zur Bewerbung aufgefordert und bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.